1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Neuer Vorstand bei den Eisingersdorfer Stopslern

07.12.2013

Neuer Vorstand bei den Eisingersdorfer Stopslern

Sie gehören dem neuen Vorstand des Stopselclubs Eisingersdorf an (von links, sitzend): Corinna Hedorfer (Schriftführerin), Franziska Popp (Zweite Kassenwartin). Claudia Rechner (Erste Kassenwartin), Katja Gamperl (Beisitzer) sowie (von links, stehend): Vorsitzender Florian Gamperl, Erster Sportleiter Anton Engelhart, Beisitzer Michael Meier, Zweiter Sportleiter Martin Sturm, Zweiter Vorsitzender Roland Hedorfer und Beisitzer Stephan Mühlpointner.
Bild: Josef Kigle

Aindling-Eisingersdorf Die Mitgliederversammlung des Stopselclubs Eisingersdorf (Gemeinde Aindling) hat unter der Leitung von Thomas Rechner und Erich Hörmann im Schützenheim einen neuen Vorstand gewählt.

Michael Schoder trat nicht mehr an

Der bisherige Vorsitzende Michael Schoder trat nicht mehr an. Er konnte 43 Mitglieder begrüßen. Insgesamt hat der Club 253 Mitglieder, davon 13 Neuzugänge. Ihnen stehen jetzt Florian Gamperl, Roland Hedorfer (Stellvertreter), Claudia Rechner (Erste Kassenwartin), Corinna Hedorfer (Erste Schriftführerin), Anton Engelhart (Erster Sportleiter), Franziska Popp (Zweite Kassenwartin), Martin Sturm (Zweiter Sportwart) sowie Michael Meier, Katja Gamperl und Stephan Mühlpointner (alle Beisitzer) vor.

Die bisherige Schriftführerin Katja Gamperl stellte den Jahresbericht vor. Claudia Rechner stellte ihren Kassenbericht vor und die beiden Kassenprüfer Karl Gamperl und Erwin Hofschuster bescheinigten eine einwandfreie Führung. (joki)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren