1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Oldtimer satt im Wittelsbacher Land

Rallye

20.06.2018

Oldtimer satt im Wittelsbacher Land

Thomas Frank, Leiter Audi Tradition (am Steuer), nimmt mit Robert Faber, Cheforganisator der Donau Classic (auf dem Beifahrersitz), mit Alexander Arold (hinten links) und Gunter Wanger (hinten rechts) schon einmal Platz in dem Horch 853, den er bei der Donau Classic steuern wird.
Bild: Manfred Dittenhofer

Am Donnerstag startet die Donau Classic. Drei Tage ist die Oldtimer-Karawane mit 200 Teams aus sechs Nationen unterwegs. Sie kommt auch ins Wittelsbacher Land.

In Ingolstadt startet am Donnerstag die Donau Classic. Hunderte von Oldtimern sind bei der Rallye drei Tage lang in der Region unterwegs. An zwei Tagen kommen sie dabei auch durchs Wittelsbacher Land. Wer die rollenden Schmuckstücke auf der Straße sehen will, hat dazu im Aichacher Stadtteil Walchshofen sowie in Teilen der Gemeinden Pöttmes, Kühbach und Inchenhofen Gelegenheit (siehe Infokasten).

Zu der Rallye erwarten die Veranstalter nicht nur 200 Teams aus 14 deutschen Bundesländern, sondern auch Oldtimer-Enthusiasten aus sechs Nationen. Mit Start und Ziel in Ingolstadt führen die drei Tagestouren über rund 650 Kilometer durch das Wittelsbacher Land, das Schwabenland und die Fränkische Alb.

Fast 40 Marken internationaler Hersteller, von denen einige längst nicht mehr existieren, treten an. Vom legendären Audi quattro, über einen seltenen BMW 503 bis hin zum Horch 930V aus Zwickau, der den 150. Geburtstag seines Namensgebers August Horch feiert, und einem Wanderer W23 sind den Veranstaltern zufolge zahlreiche Exoten unter den Startern.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Erstmalig sind heuer auch Youngtimer bis zum Baujahr 1995 zugelassen. Als eines der jüngsten Fahrzeuge tritt ein Lamborghini Diablo von 1991 zum Wettbewerb an. Der älteste Wagen ist ein britischer Alvis Silver Eagle aus dem Baujahr 1931.

In diesem Jahr haben sich die Veranstalter einige Schmankerl für die Fahrerteams und für die Zuschauer an der Strecke einfallen lassen. So wird beispielsweise der Donaukai in Neuburg für die Oldtimer-Rallye am Samstagnachmittag zur Bühne. Bereits vor zehn Jahren nutzten die Veranstalter diesen Rahmen. Seither aber nicht mehr. Ebenfalls am Samstag macht die Oldtimer-Karawane Station beim Taktischen Luftwaffengeschwader 74 auf dem Fliegerhorst Zell.

Mitorganisator Alexander Arold erklärte bei der Pressekonferenz eine grundlegende Änderung. Am Freitag und Samstag wird erstmals in der Geschichte der Donau Classic am Audi Sportpark gestartet. Am Freitag ist dort zudem auch die Zieleinfahrt. Am Samstag finden sich die Rallyeteams alle zur letzten Zieldurchfahrt am Audi Forum ein.

Die Siegerehrung ist im VIP-Bereich im Audi Sportpark vorgesehen. Denn an diesem Abend findet das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden statt. Das soll den Teilnehmern nicht vorenthalten werden.

Für die Unterhaltung der Zuschauer, die jedes Jahr schon an den Durchfahrtskontrollen und Wertungsprüfungen auf die Oldtimer warten, ist ebenfalls gesorgt. Bei den Rallye-Partnern wie Autohäusern oder an Versammlungsorten von Fan-Clubs steht das Publikum zum Winken, Grillen und Fachsimpeln.

Die Strecke wurde von Gunter Wanger, Rallye-Europameister von 1979, begutachtet. Sein Urteil: „Hervorragend, wunderschöne Straßen und Landschaften. Und sehr flüssig organisiert.“ (mad, nsi)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20waldkindergarten(1).tif
Sitzung

Waldkindergarten Pöttmes: Standort steht fest

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket