Newsticker

Rekord-Neuinfektionen in den USA: Trump tritt mit Mund-Nasen-Schutz auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Peter Berthold aus Aindling ist 90

29.06.2020

Peter Berthold aus Aindling ist 90

Feier im Hause Berthold: (von links) Enkel Dominik mit Ehefrau Meli Grauvogel und den Urenkeln Pia und Emily, Gertrud Bauer (Tochter), der Jubilar mit seiner Enkelin, Marina Grauvogel, und der jüngsten Tochter, Magda Grauvogel, sowie Bürgermeisterin Gertrud Hitzler, die herzlich zum 90. Geburtstag gratuliert.
Bild: Petra Kampa

Viel zu erzählen hat Peter Berthold, der jetzt in Aindling im Kreise seiner Familie den 90. Geburtstag feierte. Geboren und aufgewachsen ist Berthold in Appertshausen (heute Gemeinde Petersdorf) auf dem Bauernhof beim Stiefvater (Hofname Heißenpeter). Während der Kriegsjahre befand sich in Appertshausen eine Versorgungsküche. Als 14-Jähriger musste er auf Befehl mithelfen, Kriegsmaterial abzutransportieren; hierzu wurden Ochsenkarren verwendet, die Transportwege waren teilweise vermint. Er kam zur Hitlerjugend und wurde nach Ausbildung zum Soldat 16-jährig eingezogen. Seine Leidenschaft für Bagger, Raupen und andere schwere Maschinen konnte er bei seinem ersten Arbeitgeber, der Firma Seemiller, ausleben, später spezialisierte er sich auf Flurbereinigung bei der Gemeinde Aindling.

1963 gründete Berthold seine Firma für Radlader, Bagger, Lastwagen und Kiesbetrieb. Als Betriebsanfänger fuhr er durch die Orte und fragte, wenn er Bauholz liegen sah, ob Hilfe benötigt würde – und das mit Erfolg. 1958 war Hochzeit, und das Ehepaar bekam drei Kinder, darunter Zwillinge. Während dieser Zeit wurde in Aindling gebaut, und dies in Eigenregie. Seine Frau war ihm eine große Stütze und ging ihm trotz der kleinen Kinder bei allen Arbeiten zur Hand. Seit 2016 ist Berthold Witwer und vermisst seine Frau sehr.

Der Jubilar wohnt immer noch im eigenen Haus und versorgt sich selbst. Trotzdem ist er sehr froh, dass die jüngste Tochter nebenan lebt und sich um ihn kümmert. Zur Großfamilie zählen noch sechs Enkel und zwei Urenkel. (peka)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren