Newsticker
RKI registriert 15.685 Corona-Neuinfektionen und 238 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Petersdorf: Tauben aus Petersdorf sind Olympia-Teilnehmer

Petersdorf
15.03.2020

Tauben aus Petersdorf sind Olympia-Teilnehmer

Adam und Maria Wambach sind stolz auf die Auszeichnungen, die ihre Tauben im Jahr 2019 eingeflogen haben: Das Tier mit der Nummer 06455-19-588 erhielt die Auszeichnung als beste Jungtaube 2019; Adam Wambach erhielt zwei Pokale als Jungflugmeister.
2 Bilder
Adam und Maria Wambach sind stolz auf die Auszeichnungen, die ihre Tauben im Jahr 2019 eingeflogen haben: Das Tier mit der Nummer 06455-19-588 erhielt die Auszeichnung als beste Jungtaube 2019; Adam Wambach erhielt zwei Pokale als Jungflugmeister.
Foto: Stefanie Brand

Plus Adam Wambach aus Petersdorf ist von Kindesbeinen an begeisterter Taubenzüchter. Seine Vögel können lange Flüge meistern. Damit schaffen sie es sogar zu Olympia.

Die Strecke von Heilbronn nach Petersdorf scheint den Tauben von Adam Wambach zu liegen. 2019 starteten seine Tiere zweimal im baden-württembergischen Heilbronn. Am 25. August flog eine seiner Tauben als erste von 168 gestarteten Tauben nach Hause. Sie hatte 157 Kilometer zurückgelegt. Am 1. September landete ein anderes Tier ebenfalls als erste von 410 Tauben und nach 159 Flugkilometern wieder in Petersdorf. Das zeigt ein Blick auf die Ergebnisse der Jungreise des Regionalverbandes Am Lech, an der Wambachs Jungtiere teilnahmen. Wambachs Tauben flogen im Vorjahr 25 Preise ein. Das ist nur ein Bruchteil der Auszeichnungen von Adam und Maria Wambach.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren