Newsticker
RKI registriert 64.510 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 442,7
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Pöttmes/Augsburg: Weigl-Prozess: Gläubiger des Unternehmers können auf Millionen hoffen

Pöttmes/Augsburg
28.06.2014

Weigl-Prozess: Gläubiger des Unternehmers können auf Millionen hoffen

Der Prozess gegen Franz Josef Weigl vor der zweiten Strafkammer am Landgericht Augsburg unter Vorsitz von Richterin Dorothee Singer (Mitte) könnte bald zu Ende sein.
Foto: Archivfoto: Ulrich Wagner

Im Prozess gegen den Unternehmer Franz Weigl wegen Millionenbetrugs zeichnet sich ein Deal ab. Auch ein mögliches Strafmaß gegen Weigl steht bereits im Raum.

Pöttmes/Augsburg Im Prozess um Millionenbetrug gegen Franz Josef Weigl, den Gründer des früheren Automobilzulieferers in Pöttmes, zeichnet sich immer mehr ein Deal ab. Gestern gab die zweite Strafkammer unter Vorsitz von Richterin Dorothee Singer bekannt, was der Staatsanwalt und die Verteidiger der insgesamt fünf Angeklagten zuletzt ausgehandelt hatten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.