Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Pöttmes-Wiesenbach: Mauer angefahren und anschließend geflüchtet

Pöttmes-Wiesenbach
23.09.2016

Mauer angefahren und anschließend geflüchtet

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der eine Hauswand in Wiesenbach beschädigt hat und anschließend floh. (Symbolfoto)
Foto: Alexander Kaya

Ein Autofahrer prallt mit seinem Fahrzeug gegen eine Hausmauer in Wiesenbach gefahren und flüchtet anschließend. Jetzt sucht ihn die Polizei. 

Zwischen 16.15 und 17 Uhr hat ein unbekannter Fahrer die Hausmauer an einer Zufahrt in der Baarer Straße in Wiesenbach beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Lkw-Fahrer handelt. Er verursachte einen Schaden von etwa 1000 Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Aichacher Polizei entgegen unter der Telefonnummer 08251/8989-11. (AN)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.