Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Polizei: Aichacher Markttage: Unfall ist glimpflich abgelaufen

Polizei
09.10.2018

Aichacher Markttage: Unfall ist glimpflich abgelaufen

Die Mittelalterlichen Markttage in Aichach waren schon vorbei, da passierte beim Abbau noch ein schwerer Unfall. Die Folgen sind allerdings nicht so schwerwiegend, wie zunächst befürchtet. Archivbild
Foto: Nicole Simüller

Strafrechtlich hat das Unglück nach dem Mittelelter-Wochenende voraussichtlich keine Konsequenzen. So geht es den Verletzten

Aichach Nach drei Tagen Mittelalter waren die vielen Helfer erschöpft, aber glücklich. Sie alle wollten am Ende der historischen Markttage am zweiten Septemberwochenende in Aichach möglichst rasch aufräumen, um dann endlich durchschnaufen zu können. Doch dabei passierte ein Unglück, das nach dem Hochgefühl des gelungenen Festes für jähe Ernüchterung sorgte: Bei den Feuerschützen am oberen Stadtplatz kam es zu einem Unfall, bei dem vier Helfer verletzt wurden (wir berichteten). Inzwischen ist klar: Die Folgen sind nicht so schwerwiegend, wie zunächst befürchtet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.