Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Polizei Dachau: Auto gerät während der Fahrt bei Haimhausen in Brand

Polizei Dachau
14.12.2018

Auto gerät während der Fahrt bei Haimhausen in Brand

Bei Haimhausen fing ein Auto während der Fahrt plötzlich an zu brennen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der 26-jährige Fahrer war machtlos, plötzlich stieg Rauch aus der Mittelkonsole. Als die Feuerwehr eintrifft, steht das Auto bereits in Flammen.

Während der Fahrt ist ein Auto am Donnerstag im Gemeindegebiet Haimhausen in Brand geraten. Laut Polizei Dachau bemerkte der 26-jährige Fahrer auf der Staatsstraße 2339 zunächst leichten Brandgeruch. Auf Höhe des Ortseingangs von Haimhausen stieg bereits Rauch aus der Mittelkonsole. Der Fahrer parkte deshalb am Straßenrand, stieg aus und verständigte die Feuerwehr. Bis die Brandschützer eintrafen, brannte das Auto schon. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20000 Euro. Als Ursache dürfte nach Angaben der Polizei ein technischer Defekt in Frage kommen. (AN)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.