Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Polizei: Zusammenstoß vor Kissinger  Kreisverkehr

Polizei
29.07.2018

Zusammenstoß vor Kissinger  Kreisverkehr

Zu einem Unfall am Kissinger Kreisverkehr wurde die Polizei am Freitag gerufen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 22-jähriger Autofahrer merkt zu spät, dass sich der Verkehr staut. Vier Autos sind an der Karambolage beteiligt.

Vier Autos waren in einen Unfall verwickelt, der sich am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 2 beim Kissinger Kreisverkehr ereignete.  Laut Polizei war ein 22-jähriger Pkw-Fahrer in Richtung Kissing unterwegs und bemerkte zu spät, dass sich Fahrzeuge vor dem Kreisverkehr zurückgestaut hatten. Er Mann fuhr auf das letzte Fahrzeug des Staus auf, wodurch insgesamt drei weitere Fahrzeuge aufeinander geschoben wurden. Der Unfallverursacher selbst wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die anderen Autofahrer konnten alleine weiterfahren, es entstand jedoch ein Sachschaden von insgesamt 15000 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.