1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Polizei ermittelt in Zell wegen Sachbeschädigung

Aichach-Griesbeckerzell

28.02.2017

Polizei ermittelt in Zell wegen Sachbeschädigung

Bis zu 200 Euro Sachschaden haben Unbekannte am Sonntag an dieser Tafel der Faschingsgesellschaft Zell ohne See angerichtet.
Bild: Polizei Aichach

Nach dem Faschingsumzug haben Unbekannte eine schwere Werbetafel des Faschingsvereins umgeworfen

Eine positive Bilanz haben Polizei und Rettungskräfte nach dem Griesbeckerzeller Faschingsumzug am Sonntag gezogen (wir berichteten). Es war zu keinen nennenswerten Zwischenfällen gekommen. Gestern meldete die Aichacher Polizei nun aber doch noch ein Ereignis am Rande der Großveranstaltung, das polizeilich relevant ist. Demnach haben Unbekannte die massive Veranstaltungstafel der Faschingsgesellschaft Zell ohne See samt Betonsockel umgeworfen. Die Tat geschah vermutlich nach 18 Uhr. Wie die Polizei mitteilt, war die Tafel am Ortsausgang in Richtung Haunswies aufgestellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 bis 200 Euro. Die Polizei Aichach bittet eventuelle Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 08251/898911. (rias)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Kath_Sr-Arnolda-Kenia-13.tif
Benefizveranstaltung

Filmfestival in Aichach: Afrika steht im Mittelpunkt

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket