1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Polizei erwischt Grafittisprayer auf frischer Tat

Polizeireport Aichach

25.08.2019

Polizei erwischt Grafittisprayer auf frischer Tat

Einen Grafittisprayer hat die Aichacher Polizei in der Nacht zum Samstag auf frischer Tat ertappt.
Bild: Roland Furthmair (Symbolbild)

Die Aichacher Polizei hat einen Grafittisprayer auf frischer Tat ertappt. Der 19-Jährige "verzierte" gerade eine Brücke über die B300.

Die Aichacher Polizei hat in der Nacht zum Samstag einen Grafittisprayer bei Unterwittelsbach auf frischer Tat ertappt. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte eine Funkstreife der Inspektion gegen 3.40 Uhr ein geparktes Auto auf der B300 auf Höhe von Unterwittelsbach .

Der 19-Jährige bringt ein Grafitti an der Brücke über die B300 an

Die Beamten sahen nach dem Rechten und stellten fest, dass ein 19-jähriger Mann gerade er an der Brücke über die Bundesstraße ein Graffiti anbrachte. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und eine zivilrechtliche Forderung des staatlichen Bauamts Augsburg. (AN)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren