Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Polizeireport Aichach: Radler von rechts: Autofahrerin übersieht Rentner

Polizeireport Aichach
22.08.2019

Radler von rechts: Autofahrerin übersieht Rentner

Bei einem Unfall erlitt ein 76-jähriger Radfahrer in Aichach leichte Verletzungen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Radfahrer kam von rechts auf dem Gehweg daher. Eine 27-jährige Autofahrerin übersah in in Aichach. Es kam zum Zusammenstoß

Eine 27-jährige Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag ein Auto einen Radfahrer übersehen. Es kam zu einem Unfall, bei dem der 76-jährige Radler leicht verletzt wurde. Laut Polizei wollte die Frau gegen 16.45 Uhr mit ihrem Auto von der Schlesien- nach rechts in die Frank-Beck-Straße einbiegen. Dabei übersah sie den von rechts kommenden Radfahrer, der auf dem Gehweg der Franz-Beck-Straße in Richtung Milchwerk unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Rentner leichte Verletzungen an der Schulter zu. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Aichacher Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro. (AN)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren