1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Pürner stellt sich vor

Sitzung

14.07.2018

Pürner stellt sich vor

Friedrich Pürner

Gesundheitsamtsleiter im Seniorenbeirat

Der neue Leiter des Gesundheitsamts Aichach, Dr. med. Friedrich Pürner, hat sich im Rahmen der Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Aichach den Mitgliedern vorgestellt. Das Hauptaugenmerk seiner Tätigkeit will er auf Prävention und Aufklärung legen. Das Bayerische Staatsministerium hat ein neues Projekt zur regionalen Gesundheitsprävention „Gesundheitsregion plus“ gestartet. Auch der Landkreis Aichach-Friedberg beteiligt sich daran.

Ansprechpartner ist das Landratsamt. Dr. Friedrich Pürner möchte im Herbst einen Projekttag unter dem Motto „Gesundheit im Alter“ starten, bei dem Menschen ab 50 angesprochen werden sollen. Der Vorsitzende des Aichacher Seniorenbeirates Horst Thoma könne sich eine Beteiligung des Gremiums an dem Projekttag gut vorstellen, wie er sagte.

In einem weiteren Tagungspunkt stellte Michael Thalhofer vom städtischen Bauamt das Projekt „Obere Vorstadt“ vor. Das Gremium war sich darin einig, dass die Pläne wohl für alle Bürger mehr Lebensqualität bringen dürften. Auch die geplanten Sitzbänke kamen gut an.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ein weiterer Punkt war die Berufung eines Vertreters der Sozialstation Aichach. Die Caritas habe Diakon Ludwig Drexel vorgeschlagen und als Stellvertreter Klemens Kretschmer. Nachdem allerdings dann ein Mitglied mehr als in der Geschäftsordnung vorgesehen im Beirat wäre, muss erneut über die Geschäftsordnung beraten werden.

Thoma berichtete von einer Tagung des Landesseniorenbeirates in Kempten, bei der ein Entwurf eines Seniorenmitwirkungsgesetzes, das im Landtag eingereicht werden soll, erarbeitet wurde. Für die nächste Sitzung des Beirats im Oktober schlug Horst Thoma dann die Besichtigung des neuen Aichacher Pflegeheimes an der Franz-Beck-Straße vor. (brw)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Zwischenablage01.tif

Ochsenkühns sind mit dem Rad auf Europatour

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen