Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Raphael Müller im Kultur-Café

23.11.2017

Raphael Müller im Kultur-Café

Raphael Müller aus Aichach stellt im Kultur-Café sein neues Buch vor.
Bild: Müller

18-jähriger Autor stellt neues Buch vor

Beim Kultur-Café am Sonntag, 26. November, stellt sich Raphael Müller, ein 18-jähriger Buchautor aus Aichach, vor. Nach seiner Autobiografie „Ich fliege mit zerrissenen Flügeln“, die 2014 erschienen war und mittlerweile in der sechsten Auflage vorliegt, kam im Frühjahr dieses Jahres sein neues Buch „Osteraugen“ heraus. Außerdem gewann Müller im Juni den Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten – bereits zum dritten Mal (wir berichteten).

Raphael Müller ist wegen eines vorgeburtlichen Schlaganfalls Autist und auf den Rollstuhl angewiesen. Weil er nicht sprechen kann, verständigt er sich mithilfe der gestützten Kommunikation über einen Tablet-Computer. Das Kultur-Café findet von 10.30 bis 12 Uhr im Café Koch in Aichach statt. Der Eintritt ist frei. (AN)

Weitere Informationen erhalten Interessenten im Infobüro der Stadt Aichach, Telefon 08251/902-0.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren