Newsticker

RKI: Erneut mehr als 1000 Neuinfektionen an einem Tag
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Raumnot in der Grundschule Adelzhausen: Jetzt kommen Container

Adelzhausen

10.07.2020

Raumnot in der Grundschule Adelzhausen: Jetzt kommen Container

An der Adelzhauser Grundschule herrscht Raumnot.
Bild: Gerlinde Drexler (Archiv)

Plus Die Grundschule in Adelzhausen platzt aus allen Nähten. Jetzt hat der Gemeinderat eine schnelle Lösung gefunden: zwei Container. Wie lange sie stehen sollen.

Container sollen der aus allen Nähten platzenden Grundschule Adelzhausen etwas Luft verschaffen. Der Gemeinderat beschloss am Mittwoch den Kauf einer Containeranlage. Die Gemeinde verspricht sich davon sowohl einen räumlichen als auch zeitlichen Puffer, bis ein Anbau an der Schule umgesetzt werden kann. Das teilte Bürgermeister Lorenz Braun auf telefonische Anfrage mit.

Wann es mit einem Anbau an der Grundschule so weit sein wird, hängt davon ab, wie schnell der neue Kindergarten fertig ist. Braun hofft, dass er heuer noch die Gewerke für den Neubau ausschreiben und im Frühjahr den Bau beginnen lassen kann. In rund eineinhalb Jahren wäre der Kindergarten dann bezugsfertig.

Auch vor dem Kindergarten Adelzhausen steht schon ein Container

Dann könnte auch der Container vor dem Kindergarten, in dem jetzt aus Platzgründen eine Gruppe untergebracht ist, wieder abgebaut werden. Dadurch gäbe es Raum für einen Anbau an die Schule. Bürgermeister Braun beauftragte bereits den Planer Martin Echter aus dem Sielenbacher Ortsteil Tödtenried damit, einen Entwurf zu erstellen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Zeit bis zum fertigen Anbau soll mithilfe der Containeranlage überbrückt werden. Auf rund 130 Quadratmetern sind zwei Räume und ein Vorraum als Garderobe untergebracht. Aufgebaut werden soll sie auf den Lehrerparkplätzen an der Schule. Bevor die Container aufgestellt werden können, ist eine Baugenehmigung erforderlich. Braun hofft, dass er die im Laufe des Sommers bekommen wird.

So viel kosten die Container für die Grundschule Adelzhausen

Braun geht davon aus, dass die Container für mindestens zwei Jahre stehen werden. Bei einer Miete von rund 1350 Euro pro Monat würde das innerhalb von 24 Monaten Kosten von rund 32.400 Euro bedeuten. Der Gemeinderat entschied sich dafür, die Containeranlage für 35.000 Euro von der Firma Fagsi in Bergkirchen zu kaufen. Maximal 20.000 Euro kommen für den Aufbau und die Einrichtung der Container noch dazu.

Bevor der Kaufvertrag unterschrieben wird, will der Gemeinderat die Container beim Hersteller erst noch in Augenschein nehmen.

Lesen Sie auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren