Newsticker
Ukraine erhält im Juli erste Gepard-Panzer aus Deutschland
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Rechtsstreit: Bahnanschluss:Urteilrechtskräftig

Rechtsstreit
02.04.2012

Bahnanschluss:Urteilrechtskräftig

Aktienkunstmühle Aichach zieht im Streit gegen die Regierung von Schwaben die Berufung zurück

Aichach Die Aktienkunstmühle Aichach (AKA) bekommt keine Entschädigung für ihren verlorenen Gleisanschluss. So hatte im November 2010 das Verwaltungsgericht (VG) Augsburg entschieden. Gegen das Urteil war die Aktienkunstmühle Anfang 2011 in Berufung gegangen. Mittlerweile hat sie den Antrag aber zurückgenommen. Das berichtet VG-Pressesprecher Ivo Moll auf Nachfrage unserer Zeitung. Das Urteil ist damit rechtskräftig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.