Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Rekord: Anruferzahl zur Gelben Tonne

Befragung

16.11.2017

Rekord: Anruferzahl zur Gelben Tonne

Außergewöhnlich viele Bürger melden sich selbst bei Institut

Noch zwei Wochen bis Ende November läuft die Telefon-Befragung zur Zufriedenheit mit der Abfallentsorgung. 1000 zufällig ausgewählte Bürger werden seit Anfang des Monats angerufen (wir berichteten). Bekannt werden die Ergebnisse erst im Januar.

Eins konnte Landrat Klaus Metzger aber schon gestern vorab zur Halbzeit in der Sitzung des Ausschusses verraten: Noch nie hätten sich so viele Menschen selbst gemeldet, um ihre Meinung zu diesem Thema abzugeben. So das durchaus erstaunte Marktforschungsinstitut. Das ist auf Müllthemen spezialisiert und vom Kreis beauftragt. Für Kenner des traditionell müllbewegten Wittelsbacher Landes ist das weniger überraschend. Denn fast jeder hier kann was für oder gegen die Einführung einer Gelben Tonne oder zum Trennen von Leichtverpackungen sagen. Die Teilnahme beim Anruf durch das Institut ist freiwillig und anonym. Wer nicht angerufen wird, aber teilnehmen möchte, kann sich direkt bei der LQM Marktforschung (Telefon 06131/9721212) melden. Mit dem Umfrageergebnis als Grundlage entscheidet der Ausschuss, wie die Wertstofferfassung künftig aussieht: Weiter im Bringsystem auf Wertstoffhöfen oder im Holystem. (cli)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren