Newsticker

Krankenkasse DAK: Corona-Krise hat Fehlzeiten bislang nicht erhöht
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Salvatorschützen bestätigen Bernhard Braun

Bilanz

27.01.2020

Salvatorschützen bestätigen Bernhard Braun

Der neue Vorstand der Salvatorschützen Adelzhausen: (von links) Sandra Harlacher, Jens Winterboer, Kurt Rupprich, Uli Egger, Markus Geil, Johann Öttl, Verena Lichtenstern (neu), Josef Riedlberger, Stefan Treffler, Bernhard Braun, Thomas Goldstein und Stefan Fischer.
Bild: Peter Haug

Schützenmeister bleibt beim Adelzhauser Verein nach Neuwahlen weiter im Amt

Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Salvatorschützen Adelzhausen. Dabei bestätigten die Mitglieder Schützenmeister Bernhard Braun im Amt.

95 Angehörige des mitgliederstärksten Vereins im Gau Altomünster hatten sich beim Dillitz eingefunden. 316 Mitglieder zählt der Schützenverein in Adelzhausen. Schützenmeister Bernhard Braun zählt die Höhepunkte des vergangenen Jahres auf, darunter das Neujahrs-Böllerschießen, ein neuer Teilnehmerrekord beim Sauschießen und das Königsschießen. Ein besonderer Dank galt Jens Winterboer, der seinen Trainer C-Schein um den Trainer C-Leistungs-Schein erweiterte und dem Verein eine Laser-Pistole gestiftet hat. Er wird auch in Zukunft den Gau-Kader-Stützpunkt Luftpistole leiten. Sportleiter Markus Geil und Jugendleiter Stefan Treffler haben alle Ergebnisse in einem Sportberichts-heft zusammengefasst. Bei der Jugend sind 16 Teilnehmer beim Übungsschießen aktiv. Treffler ist hier sehr dankbar für die Unterstützung von Hans Pletzer und Anna-Lena Oswald.

Der Böllerschussmeister und neuerdings auch Gau-Böller-Referent Thomas Goldstein berichtet über das 25-jährige Jubiläum. Mit 14 aktiven Böllerschützen kann er auf eine positive Entwicklung zurückblicken.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gauschützenmeister Peter Haug nahm Ehrungen vor (Bericht folgt) und gratulierte Anna-Lena Oswald und Johann Perez zur Vereinsübungsleiterprüfung. Auch durfte sich Hans Pletzer über die Bayerische Ehrenamtskarte freuen.

Vor den Wahlen unter der Leitung von Bürgermeister Lorenz Braun erhielten die ausscheidenden Vorstandsmitglieder ein Präsent: Petra Kettner (stellvertretende Jugendleiterin), Verena Kanzler (Schriftführerin) und Hartmut Laws (Kassenprüfer).

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Schützenmeister Bernhard Braun, Zweiter Schützenmeister Uli Egger, Schriftführerin Verena Lichtenstern (neu), Schatzmeisterin Sandra Harlacher, Sportleiter Markus Geil, Abteilungsleiter KK Kurt Rupprich, Sportleiter KK Josef Riedlberger, Abteilungsleiter Trap Stefan Fischer, Sportleiter Trap Johann Öttl, Schussmeister Böller Thomas Goldstein, Jugendleiter Stefan Treffler und Luftpistolenreferent Jens Winterboer. Diese zwölf Personen bilden den Vorstand und sind einstimmig für zwei Jahre gewählt. (pha)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren