1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Schüler auf den Spuren des Fotografen Eduard Haertinger

Stadt.Geschichte.Zukunft

22.06.2012

Schüler auf den Spuren des Fotografen Eduard Haertinger

Wolfgang Haertinger neben dem Bild seines Vater Eduard. Der 86-Jährige erinnert sich noch genau an Motorradfahrten im Aichacher Land.
Bild: Erich Echter

Sechs Klassen aus zwei Schulen stellen Historisches und Gegenwart gegenüber. Ausstellung im Stadtmuseum Aichach eröffnet

Viele historische Fotografien umfasst der Nachlass des Architekten Eduard Haertinger (1891-1974). Darunter befinden sich auch zahlreiche aus dem Landkreis Aichach-Friedberg. Mit ihnen befassten sich im Rahmen des Projekts „Geschichte vor der Tür“ des bayerischen Kultusministeriums Kinder und Jugendliche der Geschwister-Scholl-Mittelschule und der Wittelsbacher Realschule in Aichach, der Grundschule Affing, der Realschule in Bergen (Gemeinde Affing), der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aichach und des Paul-Klee-Gymnasiums Gersthofen. Was sie erarbeitet haben, ist jetzt im Rahmen einer Sonderausstellung mit dem Titel „Stadt.Geschichte.Zukunft“ im Aichacher Stadtmuseum zu sehen.

Zur Eröffnung am Mittwochabend war auch Eduard Haertingers 86-jähriger Sohn Wolfgang gekommen. Das bayerische Kultusministerium vertrat Ministerialrat Michael Weidenhiller, den Landesverein für Heimatpflege Geschäftsführer Martin Wölzmüller. Auch die Bürgermeister Klaus Habermann (Aichach), Rudi Fuchs (Affing) und Jürgen Schantin (Gersthofen) waren da. Die Eröffnung unter freiem Himmel wurde nur kurz von einem Sommergewitter unterbrochen. Mit Musik umrahmte die Klasse 4c der Affinger Grundschule unter der Leitung ihres Schulleiters Erich Hofgärtner die Ansprachen.

Die Ausstellung läuft bis 5. August. Geöffnet ist das Stadtmuseum Aichach (Schulstraße 2) Donnerstag und Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr, für Gruppen jederzeit nach Voranmeldung. Schulklassen haben freien Eintritt.

Weitere Informationen zur Eröffnung und der Ausstellung stehen in der Freitagsausgabe der Aichacher Nachrichten.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Justiz_Feature(1).jpg
Aichach

22-Jähriger missbraucht zwei 13-Jährige sexuell

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket