Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Schwer verletzt: 87-jähriger Pedelec-Fahrer übersieht Auto

Bergkirchen

22.07.2020

Schwer verletzt: 87-jähriger Pedelec-Fahrer übersieht Auto

Ein 87-jähriger Pedelec-Fahrer übersieht am Dienstag in Bergkirchen einen BMW und es kracht. Der Schaden ist hoch, die Verletzungen schwer.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 87-jähriger Pedelec-Fahrer übersieht am Dienstag in Bergkirchen einen BMW und es kracht. Der Schaden ist hoch, die Verletzungen schwer.

Ein 87-jähriger Dachauer war am Dienstag gegen 7.20 Uhr mit seinem Pedelec auf dem Radweg der Ortsverbindungsstraße Gada und Eisolzried (Kreis Dachau) unterwegs. Ohne anzuhalten überquerte er die Ortsverbindungsstraße nach links in Richtung Palsweis und übersah dabei einen Richtung Eisolzried fahrenden BMW.

22-Jähriger Autofahrer kann nicht mehr rechtzeitig bremsen

Der 22jährige BMW-Fahrer aus München konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Rentner musste mit schweren Verletzungen ins Klinikum Pasing gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro. (AZ)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren