Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Segen fürs Publikum, Blumen für Chorleiterin

12.10.2009

Segen fürs Publikum, Blumen für Chorleiterin

Kühbach (mz) - Musikalischen Hochgenuss durften rund 300 Zuhörer, darunter viele Eltern, Kinder und Lehrer in der Aula der Kühbacher Grund- und Hauptschule erleben. Der Augsburger Gospelchor "Voices of Joy" mit Chorleiterin Andrea Deschler und die Begleitband mit Herbert Deschler (Keyboard), Tommi Müller (Bass) und Thomas Dessau (Schlagzeug) begeisterten mit ihrem Konzertprogramm.

Musikalische Höhepunkte aus zehn Jahren Chorgeschichte standen auf dem Programm. Mit passender Kleidung präsentierte die Chorgemeinschaft im ersten Teil des Abends geballte Gospel-Emotionen mit "Wade In The Water", "Nobody Knows", "Glorify The Lord" sowie unvergessliche Lieder wie "You're The One That I Want", "Over The Rainbow"und "Halleluja" aus bekannten Musicals.

Der zweite Teil des Abends beinhaltete ABBA-Kult aus den 70er Jahren mit Medleys der bekanntesten Hits sowie exotische Klänge aus Afrika. Popmusik und himmlische Klänge mit Sologesängen, auch von der Chorleiterin selbst, waren der krönende Abschluss des Abends. Der Chor begeisterte nicht nur durch seine Professionalität, sondern auch durch seine Lebendigkeit und Freude an der Musik.

Nach mehreren Zugaben und viel Applaus wurden die Zuhörer mit dem Segenslied "An Irish Blessing" verabschiedet. Schulleiter Alfons Kreppold bedankte sich bei der Chorleiterin, die bis vor Kurzem Lehrerin an der Volksschule Kühbach gewesen war, für den Konzertabend. Auch Schulverbandsvorsitzender Johann Lotterschmid gratulierte zum gelungenen Konzertabend und überreichte Andrea Deschler einen Blumenstrauß.

Für das leibliche Wohl hatte das Elternbeiratsteam mit Vorsitzendem Hermann Erbe gesorgt. Die Einnahmen daraus kommen den Kindern der Schule zugute.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren