Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Siegel2: Hörmann Reisen ist „klimapositiv“

Siegel2
20.11.2019

Hörmann Reisen ist „klimapositiv“

Philipp Hörmann, Geschäftsführer von Hörmann Reisen, hat ein Klimasiegel als erster klimapositiver Busreiseveranstalter in Deutschland erhalten.
Foto: Silvio Wyszengrad

Busunternehmen kompensiert jetzt mehr CO

Durch die Kompensation für ausgestoßenes Kohlendioxid können Unternehmen klimaneutral werden. Das Rehlinger Busunternehmen Hörmann Reisen ist einen Schritt weiter gegangen. Geschäftsführer Philipp Hörmann ist laut einer Mitteilung mit dem Klima-Siegel als erster klimapositiver Busreiseveranstalter Deutschlands ausgezeichnet worden. Das bedeutet konkret: Für die vom Unternehmen bei Reisefahrten und durch den Betrieb ausgestoßenen Treibhausgas-Emissionen werden Plantagen in Südamerika aufgeforstet. Diese Bäume binden jetzt mehr Kohlendioxid (CO2) als Hörmann-Reisen freisetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.