Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Stefanie Brand

Aichacher Nachrichten

Stefanie Brand

Lokales

Stefanie Brand schreibt als freie Mitarbeiterin für die Aichacher Nachrichten.
Foto: Brand

Artikel von Stefanie Brand

Michaela Stegmüller, Theresia Seemüller und Anna Stegmüller (von links) sind das Dorfwirtinnen-Trio im Gasthaus Seemüller. Sie stellen die zweite, dritte und vierte Generation dar, in der das Gasthaus als Familienbetrieb geführt wird.
Pichl

Beim Wirtinnen-Trio in Pichl gibt's (fast) immer was zu essen

Das Gasthaus Seemüller ist ein echter Familienbetrieb. Die Dorfwirtschaft wird auch von auswärtiger Kundschaft geschätzt. Womit sie bei den Gästen punktet.

An der Friedhofsmauer in Oberbaar fiel am Wochenende der Putz. Zahlreiche Helferinnen und Helfer hatten sich eingefunden, um den ersten Schritt der Sanierung in Eigenregie zu stemmen. 
Baar

Bürger aus Baar legen den Meißel an ihre Friedhofsmauer

Der Putz der Baarer Friedhofsmauer kommt in einer Gemeinschaftsaktion komplett weg. Das Projekt rund um die Kirche St. Laurentius beschäftigt die Kommune seit Jahrzehnten.

Im Wittelsbacher Land gibt es viele Möglichkeiten, mit einem guten Frühstück in den Tag zu starten.
Lesetipp

Sieben Tipps für Frühstückslokale rund um Aichach und Friedberg

Deftige Weißwurst, Pfannkuchen-Türme und urige Buttersemmeln: Zum Frühstück muss es nicht immer in die Großstadt gehen. Unsere Tipps für Lokale im Wittelsbacher Land.

In der Brunnenstraße in Zahling steht die Erneuerung der Wasser- und Abwasserleitungen sowie der Straße und der Beleuchtung an.
Obergriesbach

Gemeinde Obergriesbach nimmt viele große Projekte in Angriff

Der Obergriesbacher Haushalt fällt im Vergleich zum Vorjahr durch eine "satte Erhöhung" auf. Allein in Zahling werden vier Straßen saniert. Welche weiteren Investitionen geplant sind.

Die Schülerzahlen in Baar steigen. Deshalb gibt es die Sorge, dass die Mittagsbetreuung ausziehen muss.
Baar

Jetzt steht ein Anbau an die Grundschule in Baar zur Debatte

Wenn die Schülerzahlen steigen, fehlt Platz für Mittagsbetreuung und Werkunterricht. Ist ein Anbau die wirtschaftlichste Lösung? Manche bezweifeln das.

Zwei Solarparks plant die Firma Südwerk Energie in der Gemeinde Baar. Der Gemeinderat stimmt den Plänen zu.
Baar

Strom für fast 7000 Haushalte: In Baar entstehen zwei Solarparks

Die Firma Südwerk Energie plant zwei große Freiflächenanlagen. Sie sollen nördlich und südwestlich von Unterperlmühle entstehen. Bürger können sich beteiligen.

Elli Bartlmä alias „Miss Elli” freut sich, wenn abends Gäste ins Gasthaus Bartlmä und ihre Stube in Oberbaar kommen.
Baar

Elli Bartlmä ist eine Dorfwirtin aus dem Bilderbuch

Die Wirtschaft Bartlmä in Oberbaar öffnet noch nahezu täglich ihre Stube. "Schuld" ist die 80-jährige Elli Bartlmä, die im Ort auch als "Miss Elli" bekannt ist und in einer Dorfwirtschaft aufgewachsen ist. Was sie sich selbst zum Geburtstag geschenkt hat.

Nahe dem kleinen Petersdorfer Ortsteil Appertshausen ist eine Freiflächenfotovoltaikanlage geplant. Die Gemeinderatsmitglieder stimmten den Plänen grundsätzlich zu. Das Foto ist in Richtung Osten nach Petersdorf aufgenommen.
Petersdorf

Gedankenspiele zu Solarpark nahe dem Petersdorfer Ortsteil Appertshausen

Südwestlich des Petersdorfer Ortsteils Appertshausen könnte ein Solarpark entstehen. Im Gemeinderat geht es um entsprechende Pläne und den zu erwartenden Stromertrag.

Die Stube ist das Herzstück der Dorfwirtschaft. Mittwochs und sonntags wird hier abends gekartelt, geratscht und getrunken. Meist kommen dann Gäste aus Obermauerbach zu Rainer Knauer.
Obermauerbach

Trotz Kabarett und Konzerten – im Canada ist auch das Dorf daheim

Rainer Knauer hat aus der alten Obermauerbacher Wirtschaft einen gefragten Veranstaltungsort gemacht. Eine Dorfwirtschaft aber ist der Canada geblieben.

Julia und Roman Golling sind die Wirtsleute im Gasthaus Golling. Unter den Augen der Großeltern (Bild an der Wand) werden in der gemütlichen Zirbenstube Gruppen bewirtet. Eingerichtet wurde diese 1990 von Roman Gollings Eltern.
Todtenweis

Gasthaus Golling: Die Dorfwirtschaft, die auf Wunsch öffnet

Die Gollings führen ihr Gasthaus in Todtenweis in der fünften Generation. Der Wirt ist gelernter Koch und Landwirt. Wenn er öffnet, will er ganz für seine Gäste da sein.