Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Sturz mit Pedelec: 56-Jährige schwer verletzt

Dachau

28.01.2020

Sturz mit Pedelec: 56-Jährige schwer verletzt

Am Montagabend stürzte eine Pedelec-Fahrerin in der Dachauer Altstadt. Die 56-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Foto: Uli Deck, dpa (Symbolfoto)

Am Montagabend stürzte eine Pedelec-Fahrerin in der Dachauer Altstadt. Die 56-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 56-jährige Dachauerin fuhr am Montagabend laut Polizei mit ihrem Pedelec auf der Konrad-Adenauer-Straße bergab in Richtung Ludwig-Thoma-Straße. An der Einmündung zur Ludwig-Thoma-Straße wollte sie nach rechts abbiegen, kam jedoch beim Übergang von Kopfsteinpflaster auf die Asphaltdecke zu Sturz.

Nach Sturz: 56-Jährige wird ins Klinikum gebracht

Der Rettungsdienst brachte die schwer Verletzte ins Klinikum Fürstenfeldbruck. Am Pedelec entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25 Euro. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren