1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Swingerclub in Mühlhausen will erweitern

Affing

14.12.2012

Swingerclub in Mühlhausen will erweitern

Der Swingerclub in Mühlhausen soll erweitert werden.

Gegen jegliche Proteste wurde vor zwölf Jahren im Affinger Ortsteil Mühlhausen ein Swingerclub erröffnet. Jetzt will der Club erweitern. Diesmal gibt es wohl keine Protestwelle.

Die Aufregung war groß seinerzeit, doch weder Proteste beim Augsburger Bischof Victor Josef Dammertz noch beim Bayerischen Ministerpräsidenten Edmund haben ihn verhindert: den Swingerclub im Gewerbegebiet des Affinger Ortsteils Mühlhausen. Inzwischen gibt es die Vergnügungsstätte seit fast zwölf Jahren. Jetzt ist eine Erweiterung geplant. Dem Gemeinderat liegt für die Sitzung am Montag, 17. Dezember, ein entsprechender Antrag vor.

Eine öffentliche Protestwelle, wie es sie im Genehmigungsverfahren Anfang des neuen Jahrtausends gegeben hatte, ist diesmal kaum zu erwarten. Der Betrieb am Linken Kreuthweg läuft seit Jahren reibungslos und ohne Aufsehen. Verwaltungsleiter Markus Heidenreich erklärte gegenüber unserer Zeitung, dass es „aus der Sicht der Gemeinde keine Probleme“ gebe. Alles laufe ruhig, resümiert Heidenreich die Erfahrungen seit der Eröffnung Ende Januar 2001. Das bestätigt auch Bürgermeister Rudolf Fuchs.  Es gebe keine Beschwerden, auch keine Polizeieinsätze. Fuchs’ Bilanz: „Null Probleme.“

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2038132550.tif
Prozess

Streit um Besuch von Kaminkehrer in Aichach hält an

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket