1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unbekannter bohrt drei Eichen an

Polizei

17.04.2018

Unbekannter bohrt drei Eichen an

Auf diesem Bild sind die Löcher deutlich zu sehen, die ein Unbekannter dieser Eiche beigebracht hat.
Bild: Martin Schreiber, Polizei Schrobenhausen

Die Bäume stehen unweit der B300 bei Schrobenhausen-Mühlried. Es gibt keinen Hinweis auf den Täter und sein Motiv

Drei Eichen hat ein Unbekannter an der B300 bei Mühlried (Schrobenhausen) angebohrt. Laut Mitteilung der Polizei entdeckte am Montag ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei den Baumfrevel bei einer Kontrolle. Der Täter hat den Bäumen insgesamt etwa 30 Löcher bis zu einer Tiefe von zehn Zentimetern beigebracht. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Die Tatzeit lässt sich auf die letzten zweieinhalb Monate einschränken. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter unter 08252/8975-0.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren