1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unbeschwerte Zeit am Badesee

Aktion

06.07.2018

Unbeschwerte Zeit am Badesee

Die ehemalige Band Sunrise tut sich jedes Jahr einmal zusammen, um für die Blinden und Sehbehinderten aus der Region aufzuspielen. Die Musiker empfingen die Gäste schon am Radersdorfer Bahnhof.
Bild: Josef Mörtl

Blinde und sehbehinderte Menschen genießen einen Tag in Radersdorf

Dieser Tag ist ein ganz besonderer für die sehbehinderten und blinden Menschen aus der ganzen Region. Einmal im Jahr treffen sie sich nun schon seit 22 Jahren am Radersdorfer See, um ein paar unbeschwerte Stunden miteinander zu verbringen.

Eingeführt hatte dieses Treffen der ehemalige Bezirksvorsitzende des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes der Bezirksgruppe Augsburg-Schwaben, Fabian Sattich aus dem Pöttmeser Ortsteil Osterzhausen, der auch weiterhin die Organisation innehat. Einmal im Jahr treffen sich auch die Musiker der ehemaligen Band „Sunrise“, Kurt Ostermeier, Anton Niedermayr, Alfons Eberle und Paul Pfundmeier, um eben bei diesem Blindentreffen aufzuspielen. Auch am Mittwoch hatten sie sich mit ihren Instrumenten am Radersdorfer Bahnhof postiert, um beim Eintreffen des Zuges aus Augsburg zünftig aufzuspielen. Nach der Begrüßung der Zugreisenden durch Fabian Sattich ging es in einem kurzen Fußmarsch zu den Seestuben. Die Fußwanderer begleitete eine Eskorte der Aichacher Polizei.

Als die 30 bis 40 Teilnehmer dann auf der Terrasse am Badesee Platz genommen hatten, spielte die Musik zünftig auf. Fabian Sattich und der Vorsitzende des Blindenbundes, Alfred Schwegler aus Meitingen, konnten als Gast auch Baron Federico Freiherr von Beck-Peccoz willkommen heißen. Nach dem Mittagessen genossen die Teilnehmer den Tag bei einem kleinen Spaziergang sowie Kaffee und Kuchen. (möd)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%205H6A0023(1).tif
Tradition Pöttmes

Trachtenverein bewirbt sich um Gautrachtenfest

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden