Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unfall: Autos stoßen auf B471 bei Ausfahrt Dachau-Ost frontal zusammen

Karlsfeld

10.12.2020

Unfall: Autos stoßen auf B471 bei Ausfahrt Dachau-Ost frontal zusammen

Drei Autos sind auf der Bundesstraße B471 nahe der Ausfahrt Dachau-Ost zusammengestoßen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Drei Autos sind am Donnerstagmorgen auf der B471 frontal zusammengestoßen. Dabei wurden ein Mann schwer und einer leicht verletzt. Der Sachschaden ist hoch.

Zu einem Frontalzusammenstoß von drei Autos ist es am frühen Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße B471 bei Karlsfeld (Landkreis Dachau) gekommen.

Ein 36-jähriger Augsburger war mit seinem Wagen der Marke Ford auf der B471 in Richtung Schleißheim unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, kam er kurz vor der Ausfahrt Dachau-Ost aus bislang unbekannten Gründen nach links von seiner Spur ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden Lastwagen eines 53-Jährigen aus Landshut und dem dahinter fahrenden Skoda eines 38-Jährigen aus Roding.

Unfall auf B471: Ein Autofahrer schwer und ein Autofahrer leicht verletzt

Der Ford-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Dachau eingeliefert. Der Fahrer des Skoda wurde mit leichten Verletzungen ebenfalls ins Dachauer Krankenhaus gebracht. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Die beiden Autos und der Lastwagen mussten abgeschleppt werden.

Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf circa 35.000 Euro. Die Bundesstraße wurde für zweieinhalb Stunden komplett gesperrt. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Dachau und Karlsfeld im Einsatz. (nsi)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren