Newsticker

Umfrage: Jeder zweite Deutsche hat Sorgen vor deutlichem Wieder-Anstieg der Infektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unfall: E-Biker schwer verletzt

Polizei Aichach

18.05.2020

Unfall: E-Biker schwer verletzt

Ein 80-Jähriger will im Petersdorfer Ortsteil Aslmoos auf seinem Elektro-Fahrrad eine Straße überqueren. Er übersieht dabei ein Auto.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 80-Jähriger will im Petersdorfer Ortsteil Alsmoos auf seinem Elektro-Fahrrad eine Straße überqueren. Er übersieht dabei ein Auto.

Ein 80-Jähriger ist am Sonntag im Petersdorfer Ortsteil Alsmoos auf seinem Elektro-Fahrrad mit einem Auto zusammengeprallt. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann gegen 14.15 Uhr mit dem Fahrrad vom Radweg kommend die Aichacher Straße (Kreisstraße AIC8) auf Höhe der Amselstraße überqueren. Dabei übersah er das Auto einer 72-jährigen Frau und prallte frontal mit dem Wagen zusammen, so die Polizei.

Polizei: 80-Jähriger schwer verletzt

Beim Sturz auf die Straße zog sich der 80-Jährige schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in die Uniklinik nach Augsburg gefahren werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren