1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unfall: Mann stürzt in Eurasburg sieben Meter tief

Polizei

27.04.2018

Unfall: Mann stürzt in Eurasburg sieben Meter tief

Ein Rettungshubschrauber fliegt den verletzten Arbeiter ins Klinikum Augsburg.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 53-Jähriger fällt in einen Schacht. Feuerwehrleute können den verletzten Mann bergen. Rettungshubschrauber bringt ihn in Klinik.

Als er einen Schaltschrank in einen Lagerschacht ablassen wollte, ist ein Arbeiter am Donnerstagnachmittag in Eurasburg sieben Meter tief gestürzt. Der Mann rutschte ab und fiel in den Schacht. Mehrere Feuerwehren aus dem Umland rückten an, um den 53-Jährigen zu bergen. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Verletzte anschließend ins Klinikum Augsburg geflogen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC03626.jpg
Musik

Der junge Chor Voice Mix probt jetzt in Mühlhausen

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket