1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Verein bekämpft Leid der Kinder

29.05.2012

Verein bekämpft Leid der Kinder

Copy%20of%20_UWA8256.tif
2 Bilder
Die deutschen Helfer haben in Gomel viele Freunde gewonnen wie diese weißrussischen Familie.

Tschernobyl-Hilfe erhält Silberdistel

Aindling In der weißrussischen Stadt Gomel ist jedes dritte Kind krebskrank oder chronisch krank, sagt Heidi Bentele aus Aindling. Die Vorsitzende des Vereins „Hilfe für Kinder aus Tschernobyl, Region Nordschwaben“ und ihre Helfer kümmern sich um diese Kranken und viele andere Not leidende in Gomel. Für dieses Engagement erhält der Verein die Silberdistel unserer Zeitung. "Bayern Seite 14

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren