Newsticker
Ukrainische Truppen in Lyssytschansk von Einschließung bedroht
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Versammlung: Pfarrer-Knaus-Heim macht Verluste

Versammlung
26.05.2015

Pfarrer-Knaus-Heim macht Verluste

Das Pfarrer-Knaus-Heim mit Blick auf die Wohnanlage.
Foto: Helene Monzer

Kühbacher Einrichtung ist seit 2014 nicht mehr voll belegt. Federico Freiherr von Beck-Peccoz äußert sich zu Fragen zum Fortbestand

Seit 2014 sind nicht mehr alle Betten im Pfarrer-Knaus-Heim in Kühbach belegt. Das wirkt sich negativ auf die Bilanz aus. Immer wieder steht daher die Frage im Raum, ob das Weiterbestehen des Heimes gefährdet ist. Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Pfarrer-Knaus-Heim e.V. sagte dessen Vorstandsvorsitzender Federico Freiherr von Beck-Peccoz: „Solange ich noch gut schlafen kann – und das kann ich –, wird das Heim weiterbestehen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.