Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Vortrag: Armut macht krank und Krankheit arm

Vortrag
02.11.2015

Armut macht krank und Krankheit arm

Sie informierten jetzt über Armutskrankheiten: (von links) Juliane von Gordon, Elisabeth Schlaphof und Evelyne Leandro.
Foto: Ursula Schindler

Eine-Welt-Laden und Nepra informieren über Armutskrankheiten

Lepra – eine längst vergessene Krankheit? Trotz des starken Rückgangs der Krankheitsfälle und der guten Behandlungsmöglichkeiten mit Antibiotika kommt es weltweit pro Jahr immer noch zu etwa 250000 Neuinfektionen. Lepra ist eine von 17 Krankheiten, die die Weltgesundheitsorganisation (WHO) als „vernachlässigt“ ansieht, dazu zählen auch etwa Elefantiasis, Denguefieber und bakterielle Augenkrankheiten. Die meisten Ansteckungen erfolgen über Viren, Bakterien oder Würmer, die Ursachen liegen also oft in den unzureichenden hygienischen Verhältnissen. Erkrankte Menschen erleiden oft soziale Ausgrenzung, was zu Arbeitslosigkeit und Armut führt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.