1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Vortrag über Wege in die Schuldenfalle

Geld

25.03.2011

Vortrag über Wege in die Schuldenfalle

Bild: Anwalt Stefan Eikam aus Schrobenhausen erzählte den Jugendlichen der Geschwister-Scholl-Mittelschule Aichach von den Tricks der Profis. Foto: privat

Anwalt zeigt Schülern in Aichach Werbetricks der Profis

Aichach „Wie gerate ich in die Schuldenfalle?“ – so lautete das Thema eines Vortrags an der Geschwister-Scholl-Mittelschule Aichach. Referent Stefan Eikam, ein Schrobenhausener Rechtsanwalt, war vom Lions-Club Aichach-Schrobenhausen eingeladen worden. Er sagte: „Wir kämpfen als Amateurboxer gegen Mike Tyson.“

Mit vielen Beispielen aus der Praxis veranschaulichte er den Neuntklässlern die Fallen der Werbeprofis, denen Jugendliche meist ausgeliefert seien. 50 Prozent aller unbezahlten Rechnungen seien Handyrechnungen, so Eikam. Bei Unterschrift der Eltern könnten auch Minderjährige Schulden machen, erklärte Eikam. Klingeltöne und Logos, die im Fernsehen beworben würden, führten nicht selten ungewollt zu sogenannten Sparabos.

Ratenkauf nur scheinbar günstig

Eikam zeigte den Schülern die eigene Verführbarkeit beim Bestellen im Internet oder durch scheinbar günstigen Ratenkauf. In dem zweistündigen Vortrag zeigten die Schüler durch gezielte Fragen eigene Erfahrung mit der Problematik. Vor allem das Thema Handy sorgte für viel Gesprächsbedarf. (AN)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Unfall_B300.jpg
Aichach

Autofahrer nach Unfall auf B300 außer Lebensgefahr

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden