1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Waldfriedhof: Unbekannte zeichnen Hakenkreuz und SS-Runen

Affing

21.04.2017

Waldfriedhof: Unbekannte zeichnen Hakenkreuz und SS-Runen

Unbekannte haben am Waldfriedhof in Mühlhausen beschädigt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Unbekannte haben auf dem Waldfriedhof im Affinger Ortsteil Mühlhausen (Landkreis Aichach-Friedberg) den Fußboden mit Nazisymbolen beschmiert.

Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Im Bereich der offenen Aussegnungshalle zeichneten die Täter mit einer brennbaren Flüssigkeit ein 1,60 Meter großes Hakenkreuz sowie 90 Zentimeter große SS-Runen auf das Pflaster. Anschließend zündeten sie die Flüssigkeit an und hinterließen deutlich sichtbare Rußspuren auf dem Belag.

Sollten die Pflastersteine nicht vollständig gereinigt werden können, müssten sie ausgetauscht werden. Der Schaden könnte dann mehr als 1000 Euro betragen, schätzt die Polizei.

Hinweise nimmt die Polizei Aichach unter 08251/8989-11 entgegen. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Anhang_1(1).tif
Polizei

Hakenkreuz und SS-Runen auf Friedhof

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket