Newsticker
Gesundheitsminister entscheiden: Biontech oder Moderna für Zweitimpfung nach Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Wechsel beim Vorstand des Luftsportvereins Aichach

22.01.2020

Wechsel beim Vorstand des Luftsportvereins Aichach

Der neu gewählte und der scheidende Vorstand des Luftsportvereins Aichach: (von links) Rony Hollstein, Jürgen Konrad, Christian Schmach, Hans-Philipp Otto, Björn Diewel, Christian Fröhlich, Ralph Männich, Gerhard Schreckhase.
Foto: Heidi Schreckhase

Aichach Bereits im Frühjahr 2019 hatte der amtierende Vorstand des Luftsportvereins (LVS) Aichach angekündigt, dass er bei der turnusmäßigen Wahl 2020 nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Diese Entscheidung hatte vorwiegend berufliche Hintergründe. Der Verein hatte nun ein Jahr Zeit, sich mit diesem wichtigen Thema auseinanderzusetzen.

Im Laufe des vergangenen Jahres formierten sich Mitglieder, die bereit waren, gemeinsam die Positionen im Verein zu übernehmen. Die Wahl des neuen Vorstandes und die Verabschiedung des alten fanden jetzt laut einer Mitteilung in einer harmonischen Atmosphäre statt. Die drei scheidenden Vorstände Hans-Philipp Otto, Jürgen Konrad und Christian Fröhlich sicherten der neuen Vereinsführung jegliche Unterstützung zu.

Mit Björn Diewel als Vorsitzenden, Ralph Männich als Zweitem und Christian Schmach als drittem Vorsitzenden ist der Vereinsvorstand jetzt besetzt. Rony Hollstein übernimmt als technischer Leiter die vereinseigene Werkstatt. Gerd Schreckhase wurde bei der Wahl einstimmig als Schatzmeister bestätigt. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren