Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Wegen Corona: Musikfestival Noisehausen wird auf 2021 verschoben

Schrobenhausen

10.06.2020

Wegen Corona: Musikfestival Noisehausen wird auf 2021 verschoben

Aufgrund der Corona-Krise ist das Musikfestival Noisenhausen in Schrobenhausne auf Juli 2021 verschoben.
Bild: Ulrich Hilbel (Archivfoto)

Aufgrund der Corona-Krise ist das Musikfestival Noisenhausen in Schrobenhausen auf Juli 2021 verschoben. Die gute Nachricht: Madsen bleiben Headliner.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der damit verbundenen Auswirkungen auf Großveranstaltungen wird das Musikfestival Noisehausen in Schrobenhausen auf den 31. Juli 2021 verschoben. Ursprünglich hätte das Festival am 26. Juli stattfinden sollen und wurde zunächst auf den 5. September verschoben. Jetzt steht fest: erst im nächsten Jahr fondet die 5. Auflage des Festivals in Schrobenhausen am Bauer-Rondell statt. Die gute Nachricht für alle Musikfreunde. Die Punkrocker Madsen bleiben Headliner des Festivals.

"Es ist in der momentanen Situation die einzig richtige und notwendige Entscheidung. Die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie machen eine Durchführung unseres Festivals unmöglich. Wir haben verschiedene Szenarien durchgespielt und uns auch viel Input von außerhalb geholt, aber ein Festival lebt nun mal von einem regen Austausch unter Konzertbesuchern. Das Letzte was wir wollen ist, als Hotspot den Virus weiter zu verbreiten und zu befeuern. Die Gesundheit der Musiker, Besucher, Crewmitglieder, Standbetreiber und aller weiterer Beteiligter geht vor", heißt es in einer Pressemitteilung.

Musikfestival Noisehausen in Schrobenhausen: Hier gibt es Tickets

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Eine Rückgabe der Eintrittskarten ist gegen Erstattung des Kaufpreises bei den Vorverkaufsstellen möglich, dort wo sie gekauft wurden. Die Corona Pandemie hat starke finanzielle Auswirkungen auf das Festival. "Daher bitte wir euch auf eine Rückerstattung zu verzichten und eure Tickets für 2021 aufzuheben", heißt es in der Mitteilung weiter.

Der gestoppte Vorverkauf für 2021 ist nun wieder eingerichtet. Weitere Bands werden bei Bestätigung bekannt gegeben. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren