1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Wer bekommt den Aichacher Kunstpreis?

Kultur

12.09.2018

Wer bekommt den Aichacher Kunstpreis?

46 Arbeiten sind im San-Depot zu sehen

Aichach Zum 25. Mal wird am Sonntag, 16. September, der Aichacher Kunstpreis vergeben. Über 220 Künstler aus Bayern haben sich beworben. Mit der Verleihung wird gleichzeitig die zugehörige Ausstellung im San-Depot in Aichach eröffnet. Sie präsentiert die 46 für die Preisjury ausgewählten Arbeiten.

Am Eröffnungstag vergeben die Stadt Aichach und die Sparkasse Aichach-Schrobenhausen um 15 Uhr den 25. Aichacher Kunstpreis. Er ist mit 2500 Euro dotiert. Zum 25. Jubiläum verleiht der Kunstverein Aichach außerdem einmalig den Kunstförderpreis (1000 Euro). Der Publikumspreis (300 Euro) wird zum Abschluss der Ausstellung am Sonntag, 21. Oktober, um 17 Uhr vergeben. (jasa)

Öffnungszeiten Die Kunstpreis-Ausstellung ist vom 16. September bis 21. Oktober im San-Depot in Aichach, Donauwörther Straße 36, zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen: Samstag, Sonntag und an Feiertagen jeweils von 14 bis 18 Uhr, am Samstag, 13. Oktober (Museumsnacht) bis 24 Uhr.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Geldscheine_Faecher.jpg
Hollenbach

1,4 Millionen Euro sind Hollenbach schon gewiss

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden