Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Wer wagt sich beim Stadtfest auf den Elektro-Bullen?

Aichach

05.08.2017

Wer wagt sich beim Stadtfest auf den Elektro-Bullen?

An diesem Samstag können sich Besucher am AN-Stand mit dem elektrischen Bullen messen.

Beim Aichacher Stadtfest wartet am Stand unserer Zeitung ein Elektro-Bulle auf die Besucher. Junge Leute können dabei Eisgutscheine gewinnen.

Wer hält sich am längsten auf dem elektrischen Bullen? Das können Groß und Klein an diesem Samstag beim Aichacher Stadtfest am Stand der Aichacher Nachrichten ausprobieren. Von 18 bis 21 Uhr sind am Oberen Stadtplatz zuerst Kinder und Jugendliche an der Reihe, danach die Erwachsenen.

Für die besten jungen Leute gibt es Eisgutscheine. Von dem Spaß haben auch unschuldig in Not geratene Menschen in der Region etwas: Der Erlös der Bull-Riding-Aktion kommt der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk unserer Mediengruppe, zugute. Kinder zahlen für einen Ritt einen Euro, die großen Reiter zwei Euro. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren