1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Wind weht Anhänger um

Sturm

11.01.2015

Wind weht Anhänger um

Umgewehter%20Anh%c3%a4nger2.jpg
2 Bilder
Vollkommen zerstört wurde dieser Autoanhänger, den der Wind auf der B2 komplett umgestülpt hatte.
Bild: Feuerwehr Kissing

Feuerwehr ist 25-mal im Wittelsbacher Land im Einsatz

Glimpflich verlaufen ist das stürmische Wochenende im Wittelsbacher Land. Laut Kreisbrandrat Ben Bockemühl gab es im ganzen Landkreis 25 Einsätze vor allem wegen umgestürzter Bäume, zum Beispiel in Aichach, Unter- und Oberwittelsbach, Hiesling, in Dasing und bei den Pöttmeser Ortsteilen Handzell und Wagesenberg. Auch Bauzäune oder Verkehrsschilder kippten um.

Der spektakulärste Vorfall spielte sich am Samstag gegen 16.45 Uhr auf der Bundesstraße 2 zwischen Kissing und dem Schwabhof ab: Ein 6,5 Meter langer Anhänger mit Planenaufbau kippte um und wurde in ein angrenzendes Feld geweht. Das Zugfahrzeug sowie Teile des Anhängers blockierten die B 2 in beide Fahrtrichtungen. Am Anhänger entstand Totalschaden. Das Zugfahrzeug wurde ebenfalls beschädigt. Die B 2 war für 90 Minuten total gesperrt, was zu Staus führte. Gegen 18.30 Uhr fiel der Werbeanhänger eines Autohauses im Meringer Gewerbegebiet auf ein geparktes Auto. (asj, bac)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren