Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Zeitungsente lernt mit Hitze schneiden

Aichach

09.07.2010

Zeitungsente lernt mit Hitze schneiden

Ganz ohne den Strick zu berühren, möchte Paula Print heute einen Strick abschneiden. Ein Experiment, für das sie unbedingt die Sonne braucht.

Üblicherweise nimmt man eine Schere oder ein Messer, um einen Strick durchzuschneiden. Das Gleiche funktioniert auch ohne ein Hilfsmittel und ohne dass die Zeitungsente den Strick überhaupt berührt. Um dieses Kunststück fertigzubringen, braucht Paula natürlich einen Strick, aber auch Klebeband, ein Glas mit einem Deckel und eine Lupe. Die AN-Ente nimmt den Deckel und befestigt den Strick an der Innenseite mit Klebeband. Dann steckt sie den Strick ins Glas und dreht den Deckel zu. Das Seil baumelt nun im Glasinneren. Paula nimmt nun die Lupe zur Hand, hält sie so, dass sie die Sonnenstrahlen auf den Strick lenkt und beobachtet, wie die Strahlen auf das Seil einwirken. Nach wenigen Minuten bricht der Strick auseinander. Mit der Lupe hat die Zeitungsente die Hitze der Sonne genau auf einen Punkt des Stricks konzentriert. Damit wird die Hitze stark genug, um den Strick regelrecht durchzubrennen. (drx)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren