Newsticker

Corona-Test-Panne in Bayern: Infizierte sollen am Donnerstag informiert werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Zu schnell im Kreisverkehr - Auto prallt in den Gegenverkehr

Aichach-Walchshofen

09.10.2012

Zu schnell im Kreisverkehr - Auto prallt in den Gegenverkehr

Zu schnell im Kreisverkehr - Auto prallt in den Gegenverkehr
Bild: Jochen Aumann (Archiv)

Beide Fahrer mussten in Krankenhaus.

Ein 22-jähriger Mann ist am Montag bei Walchshofen ( Aichach) frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden laut Polizei leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. Der 22-Jährige war gegen 20.30 Uhr auf der Kreisstraße AIC 1 in Richtung Aichach gefahren. Nach Polizeiangaben verließ er den Kreisverkehr bei Walchshofen offenbar mit nicht angepasster Geschwindigkeit, geriet ins rechte Bankett und verlor danach die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend schleuderte er in den Gegenverkehr. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro. (nsi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren