Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Zuzug: Immer mehr arbeitslose Ausländer im Landkreis

Zuzug
25.08.2017

Immer mehr arbeitslose Ausländer im Landkreis

Der Anteil der Arbeitslosen im Landkreis ohne deutschen Pass steigt.
Foto: Philine Lietzmann

Ein Fünftel der Kunden der Arbeitsagentur Aichach hat keinen deutschen Pass. Ihr Anteil steigt. Bei Vermittlern gelten Flüchtlinge motivierter als deutsche Kunden.

Die Situation auf dem Arbeitsmarkt im Landkreis ist gut. Angesichts einer Arbeitslosenquote von 2,2 Prozent spricht die Agentur für Arbeit von Vollbeschäftigung – wohlwissend, dass im Juli noch 1622 Menschen auf der Suche nach einem Job waren. Doch die, die trotz der guten wirtschaftlichen Lage keinen finden, können oft aus unterschiedlichen Gründen keine neue Arbeit antreten: etwa wegen ihrer familiären Situation, gesundheitlicher Einschränkungen, zu geringer beziehungsweise nicht passender Qualifikation oder Sprachproblemen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.