Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Affing: Unfall: Autofahrer übersieht 51-Jährigen auf Pedelec in Affing

Affing
03.01.2022

Unfall: Autofahrer übersieht 51-Jährigen auf Pedelec in Affing

Ein Autofahrer stieß in Affing mit einem Pedelec-Fahrer zusammen.
Foto: Lino Mirgeler, dpa (Symbolbild)

Am Affinger Schlossplatz will ein Mann mit seinem Wagen abbiegen. Dabei übersieht er laut Polizei einen 51-Jährigen auf einem Pedelec. Es kommt zum Zusammenstoß.

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag hat sich in Affing ein Mann leicht verletzt. Gegen 14.40 Uhr war ein 82-Jähriger mit seinem Auto in südlicher Richtung auf der Neuburger Straße unterwegs. Am Schlossplatz wollte er nach links abbiegen. Wie die Polizei berichtet, übersah er dabei einen entgegenkommenden 51-Jährigen auf einem Pedelec. Es kam zur Kollision.

Unfall in Affing: Schaden im dreistelligen Bereich

Der Radler wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vom Rettungsdienst in die Uniklinik nach Augsburg gebracht. Am Wagen des 82-Jährigen wurden die Motorhaube und die Frontstoßstange beschädigt, die Windschutzscheibe zerbrach. Der Schaden am Auto wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Am Pedelec entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. (kneit)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.