Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: Auf der Wila in Aichach überwiegt die Aufbruchstimmung

Aichach
06.05.2022

Auf der Wila in Aichach überwiegt die Aufbruchstimmung

Trotz Regen kamen nach der Eröffnung der Wila um 13 Uhr schon die ersten Besucher zum Volksfestplatz in Aichach.
Foto: Erich Echter

Plus Aussteller und Veranstalter sind froh, dass endlich wieder persönliche Gespräche möglich sind. Da gerät selbst der Krieg in der Ukraine fast in den Hintergrund.

Von dem Regen, der auf das Zeltdach prasselt, lassen sich die zahlreichen Gäste bei der offiziellen Eröffnung und dem anschließenden Rundgang durch das Ausstellerzelt nicht die gute Laune verderben. Die Gewerbeschau Wila ist zurück - und nach der langen Corona-Pause, in der es kaum Messen und auch deutlich weniger Austausch zwischen Unternehmen, Vereinen, Politik sowie Kunden und Kundinnen gab, ist der Redebedarf groß wie nie. Die Aufbruchstimmung ist in dem Zelt überall zu spüren: Es wird gelacht, getrunken, geratscht. Der Krieg in der Ukraine schwebt zwar wie eine Art Damoklesschwert über den Gesprächen, der Messebegeisterung tut das jedoch keinen Abbruch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.