Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Arbeitslosigkeit steigt im Dezember im Wittelsbacher Land leicht an

Aichach-Friedberg
05.01.2022

Arbeitslosigkeit steigt im Dezember im Wittelsbacher Land leicht an

Die Agentur für Arbeit in Aichach legt die Zahlen zum Arbeitsmarkt im Dezember vor.
Foto: Erich Echter (Archivbild)

Plus Die Arbeitslosigkeit im Wittelsbacher Land liegt im Dezember bei 2,2 Prozent. Das ist etwas höher als im November, aber deutlich niedriger als vor einem Jahr.

1717 Menschen waren im Dezember im Landkreis Aichach-Friedberg arbeitslos. Das sind 65 mehr als im November, aber 317 weniger als im Dezember 2020, wie die Agentur für Arbeit berichtet. Die Arbeitslosenquote stieg von 2,1 Prozent auf 2,2 Prozent. Im Dezember 2020 betrug sie 2,6 Prozent. Damit liegt sie laut Arbeitsagentur noch immer im Korridor der Vollbeschäftigung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.