Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Corona-Ausbruch im Krankenhaus Friedberg weitet sich aus

Aichach-Friedberg
11.01.2022

Corona-Ausbruch im Krankenhaus Friedberg weitet sich aus

Der Corona-Ausbruch im Krankenhaus Friedberg weitet sich aus: Derzeit sind sieben Patienten und acht Mitarbeiter betroffen.
Foto: Stefan Puchner, dpa (Archivbild)

Plus Sieben Patienten und acht Mitarbeiter sind nach derzeitigem Stand positiv auf Corona getestet worden. So geht es den betroffenen Patienten.

Der Corona-Ausbruch auf einer Station im Krankenhaus Friedberg weitet sich aus. Am Dienstag meldete das Landratsamt, dass inzwischen sieben von 23 Patientinnen und Patienten auf der Station positiv auf Corona getestet wurden. Außerdem haben acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein positives Testergebnis, davon sind vier Infektionen noch nicht mit einem PCR-Test bestätigt worden. Als am Freitag die Corona-Infektion von zwei Patienten bei Routinetests entdeckt wurde, waren noch alle anderen Patienten mit einem Schnelltest negativ getestet worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

12.01.2022

Sie übernehmen im letzten Satz schon wieder die Propaganda-Sprache der Querdenker und deren Antreiber. Es handelt sich bei den Veranstaltungen um nicht angemeldete Demonstrationen.

Permalink