Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Corona-Inzidenz in Aichach-Friedberg liegt am Sonntag offiziell über 800

Aichach-Friedberg
23.01.2022

Corona-Inzidenz in Aichach-Friedberg liegt am Sonntag offiziell über 800

Die Mitarbeiter des Gesundheitsamts in Aichach kommen mit dem Erfassen der neuen Corona-Fälle nicht mehr hinterher. Unser Symbolbild zeigt Mitarbeiter eines anderen Gesundheitsamts.
Foto: Daniel Bockwoldt, dpa (Symbolbild)

Wie hoch die Corona-Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg tatsächlich ist, bleibt wegen einem Meldestau offen. Das sind die offiziell mitgeteilten Zahlen.

Wie hoch die Corona-Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg derzeit tatsächlich ist, ist völlig offen. Bekanntlich hatte das Landratsamt in Aichach am Freitag betont, dass die Inzidenz im Wittelsbacher Land momentan höher liegt als vom Robert-Koch-Institut (RKI) mitgeteilt, da das Gesundheitsamt mit dem Erfassen der neuen Fälle nicht mehr hinterherkommt. Offiziell meldete das RKI am Sonntag eine Inzidenz von 825,8 für den Landkreis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.