Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Die schönsten Open-Air-Feste 2024 in Aichach-Friedberg auf einen Blick

Foto: Oliver Wolff (Archivbild)

Festivals, Konzerte und Stadtfeste: 2024 laden etliche Veranstaltungen dazu ein, unter freiem Himmel zu feiern. Wir geben einen Feste-Überblick.

Jubiläen, Partys und allerlei Konzerte, Volksfeste und Pflichttermine: Mit Frühlingsbeginn stellen sich auch höhere Temperaturen ein, die Lust machen, Zeit an der frischen Luft und unter freiem Himmel zu verbringen. Wie gut, dass der Veranstaltungskalender im Landkreis Aichach-Friedberg im Jahr 2024 mit Höhepunkten vollgepackt ist. Wir geben eine Übersicht, wo Sie dieses Jahr im Wittelsbacher Land "Open Air" feiern, schlemmen und genießen können.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt von Facebook anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Meta Platforms Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Diese Open-Air-Veranstaltungen finden im Mai 2024 im Wittelsbacher Land statt

  • Historische Tage auf Schloss Scherneck: Auf Scherneck können Besucherinnen und Besucher von 18. bis 20. Mai (Pfingstmontag) in die Vergangenheit eintauchen.
  • Foodtruckfestival in Pöttmes: Am 19. und 20. Mai – Pfingstsonntag und -montag – wird auf dem Foodtruckfestival am Pöttmeser Marktplatz geschlemmt.
  • Pöttmeser Volksfest: Von 29. Mai bis 2. Juni lädt der Verkehrs- und Verschönerungsverein Pöttmes zum Volksfest ein.
  • Streetfoodfestival in Friedberg: Vom 31. Mai bis 2. Juni kommen Foodies auf dem Volksfestplatz beim Schlemmerfest-Streetfoodfestival auf ihre Kosten.

Im Juni wird im Kreis Aichach-Friedberg gewandert, getöpfert und auf Festen gefeiert

  • Marktfest in Kühbach: Am 8. und 9. Juni feiern die Kühbacherinnen und Kühbacher auf Marktplatz ihr Marktfest.
  • Wandertage in Ruppertszell: Im Schiltberger Ortsteil finden am 15. und 16. Juni die Wandertage statt.
  • Töpfermarkt in Friedberg: Am 15. Juni von 11 bis 21 Uhr und am 16. Juni von 10 bis 18 Uhr stellen Töpferhandwerker auf dem Töpfermarkt im Friedberger Stadtgarten aus.
  • Fête de la Musique in Friedberg: Seit 2015 beteiligt sich Friedberg an dem internationalen Musikfest, das die Innenstadt am 21. Juni von 17 bis 22.30 Uhr belebt.
  • Brunnenfest in Kissing: Der Kissinger Rathausplatz wird am 21. und 22. Juni zur großen Brunnenfestmeile, wenn am Freitag von 19 bis 23 Uhr DJ Stefan Egger auflegt und am Samstag von 15 bis 18 Uhr das Kinderprogramm sowie ab 19 Uhr die Partyband "S.O.S." anstehen.

Juli: 700-Jahr-Feier in Pöttmes, Kultursommer auf Scherneck, Open Air in Friedberg

  • Historisches Marktfest in Pöttmes: Am ersten Juli-Wochenende steht in Pöttmes das Historische Marktfest an – dieses Jahr im Rahmen des 700. Marktjubiläums.
  • Barockpicknick am Sisi-Schloss: Picknicken und dabei auch noch fühlen wie Hochadel? Am 7. Juli ist genau das ab 16 Uhr der Fall, wenn im Schlosspark Unterwittelsbach Kammermusiker aus der Region das Barockpicknick am Sisi-Schloss begleiten.
  • Kultursommer auf Schloss Scherneck: Vom 8. bis 28. Juli findet auf Scherneck der Kultursommer statt.
  • Volksfest in Aichach: Mit neuer Festwirtin und einem anderen Bier im Maßkrug stellt sich das Aichacher Volksfest dieses Jahr vom 11. bis 15. Juli neu auf.
  • Marktfest und St.-Margarethen-Markt in Inchenhofen: Im Doppelpack decken in Inchenhofen das Marktfest und der St.-Margarethen-Markt das Wochenende vom 13. und 14. Juli ab.
  • Marktfest in Aindling: Am selben Wochenende findet in Aindling ebenfalls ein Marktfest statt, mit dem 13. und 14. Juli allerdings an zwei Tagen.
  • Open Air im Schlosshof in Friedberg: Der Innenhof im Wittelsbacher Schloss in Friedberg bietet die perfekte Möglichkeit, ein Freiluftprogramm auf die Beine zu stellen. In diesem Rahmen tritt am 18. Juli die "Presley Family" ab 20 Uhr auf. Am 19. Juli folgt das "Austria Projekt", ebenfalls um 20 Uhr, genauso wie "Oimara" mit Band am 26. Juli.
  • Sautrogrennen in Rehling: Ein vermutlich nasses Vergnügen wird das Sautrogrennen am 20. Juli in Rehling, organisiert vom Stammtisch Schlemmer.
  • Sommerserenade in Merching: Der Merchinger Musikverein feiert am 20. Juli wieder seine Sommerserenade am Mandichosee.
  • Reggae in Wulf: Am 26. und 27. Juli wird das Gelände beim Wulfertshauser Sportplatz wesentlich mehr Besucher beherbergen, als der Friedberger Ortsteil überhaupt Einwohner hat: Das überregional bekannte Reggaefestival zieht wieder Tausende in seinen Bann.
  • Open-Air-Kino in Friedberg: Nach dem Wetter-Pech 2023 klappt es heuer hoffentlich mit den Friedberger Kinotagen auf dem Marienplatz. Geplant sind Vorführungen am 30. und 31. Juli sowie 1. August bei Einbruch der Dämmerung. Der Eintritt ist frei, was gezeigt wird, steht noch nicht fest. 

Highlights in Aichach und Friedberg: Der August bringt Volksfest und Stadtfest

  • Volksfest in Friedberg: Friedberg erwartet zehn feuchtfröhliche Tage, wenn von 2. bis 11. August das Volksfest auf dem Festplatz ansteht.
  • Stadtfest in Aichach: Am 3. und 4. August versorgen 60 Vereine und Gastronomen auf dem Stadtfest die Besucher in Aichach mit Schmankerln.
  • Gartenfest in Stätzling: Aus der Obstwiese an der Stätzlinger Herbststraße wird am 14. und 15. August ein Festgelände: Der Burschenverein stemmt gemeinsam mit dem KLJB das Gartenfest.

Die Liste bietet lediglich eine Übersicht und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Vermissen Sie eine Freiluftveranstaltung oder -feier? Wenden Sie sich gerne per Mail an redaktion@aichacher-nachrichten.de oder redaktion@friedberger-allgemeine.de. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.