Newsticker
Ukraine erhält im Juli erste Gepard-Panzer aus Deutschland
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: Die Wahl der Feuerwehrkommandanten ist krachend gescheitert

Aichach
11.05.2022

Die Wahl der Feuerwehrkommandanten ist krachend gescheitert

So war es angedacht: Patrick Bardenhagen (rechts) sollte Erster Kommandant der Aichacher Feuerwehr werden und Benedikt Schulz (links) sein Vertreter.
Foto: Johann Eibl

Plus Der Kandidat für das Amt des Kommandanten bei der Aichacher Feuerwehr verpasst die nötige Mehrheit knapp. Nun wird ein weiterer Versuch vorbereitet.

Es sollte ein Neubeginn sein: Die Freiwillige Feuerwehr Aichach sollte bei ihrer Dienstversammlung am Dienstagabend im Feuerwehrhaus ihre neuen Kommandanten wählen. Die Vorbereitungen dazu waren erfolgreich, doch die Versammlung entschied anders. Die Wahl ist krachend gescheitert. Der einzige Kandidat, Patrick Bardenhagen, verfehlte die erforderliche Mehrheit um zwei Stimmen. Damit bleibt Werner Mayer, der seit Herbst als Notkommandant fungiert, vorerst weiter im Amt. Eine neue Wahl wird vorbereitet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.